10 Partien, 800 Zuschauer und eine Menge Spass.

Das Vorbereitungsturnier der Herrenmannschaften hat in der 5ten Auflage seine Beliebtheit weiter gesteigert.

Neben dem FCU als Gastgeber waren der TSV Uetersen, Heidgrabener SV, Kummerfelder SV und der SC Pinneberg am Start um den WKK-Pokal. Am Ende der 5-tägigen Turnierwoche konnten mehr als 800 Zuschauer einen überlegenen Turniersieg des Landesligisten TSV Uetersen vor dem ambinionierten Team des gastgebenden FC Union Tornesch beobachten.

Die diesjährige Erstauflage auf dem neuen Torneum-Gelände hat gezeigt, wie ideal die Rahmenbedingungen für die Vorbereitung geworden sind. Somit verwundert es nicht, daß auch in Zukunft der WKK-Cup ein fester Bestandteil des Vorbereitungskalenders der Vereine sein wird.
Im nächsten Jahr werden wir die Marke von 1000 Zuschauern an 5 Tagen knacken und das Turnier langsam zu einem richtigen Event entwickeln.

Wir werden auch Zukunft zeigen, dass Veranstaltungen, Turniere und Tagesbetrieb sich hervorragend miteinander vertragen und wir professionell und mit persönlicher Note das Miteinander gestalten.

Eine rundherum anstrengende aber sehr erfolgreiche Woche liegt nun hinter uns. Vielen Dank an alle Beteiligte!

WKK-Cup_plakat